Beach Cleanups in Bayreuth und Würzburg

Bayreuth005Am 30.9.17 fand zum ersten Mal eine Aufräumaktion im oberfränkischen Bayreuth statt. Mit etwa 30 fleißigen Helfern säuberte Sea Shepherd die Wilhelminenaue im östlichen Teil der Stadt sowie die Ufer des Roten Mains. Besonders im schwer zugänglichen Uferbereich fanden sich zahlreiche illegal entsorgte Gegenstände, darunter vor allem Plastikverpackungen und Glas, im Fluss selber ein Fahrradgestell sowie ein Verkehrsschild. Insgesamt kamen über 200 kg Müll zusammen. Vielen Dank an alle Helfer, die Stadt Bayreuth und das Wasserwirtschaftsamt für die Unterstützung.

Weiterlesen ...

Unbekannte Gefahr - Angelmüll

Schwan, der sich in einer Angelschnur samt Schwimmer verheddert hat. Foto: tiernotruf.deSea Shepherd führt regelmäßig Aufräumaktionen an Küsten und Flussufern durch. Neben Verpackungsmüll finden unsere Volunteers auch häufig achtlos weggeworfene oder verloren gegangene Angelutensilien, wie Schnüre, Haken, Drillinge, Wobbler, Schwimmer, Köderverpackungen, kaputte Angelstühle, Ruten und anderes Material.

Weiterlesen ...

Sea Shepherd beteiligt sich mit vier Aktionen am internationalen Aufräumtag

ddorf6INTERNATIONAL COASTAL CLEAN UP DAY 2017
Sea Shepherd beteiligt sich mit vier Aktionen am internationalen Aufräumtag!
Das Plastik-Zeitalter ist da, die Auswirkungen unserer Besessenheit von diesem unheimlichen und unzerstörbaren Material fallen nun auf uns zurück, um uns zu verfolgen. Wer auch immer es für eine gute Idee hielt, das langlebigste aller Materialien für Einweggegenstände zu verwenden, hat die Menschheit verdammt. Es sei denn, wir schaffen die Wende und ändern unseren bequemen Wegwerf-Lebensstil. Zu den am häufigsten an unseren Stränden gefundenen Gegenständen gehören Plastikflaschen, Einweg-Plastikfeuerzeuge, Plastiktüten sowie Plastikstrohhalme, Styroporverpackungen und Take-away-Essenscontainer, um nur einige zu nennen.

Weiterlesen ...

Sea Shepherd und Palmbergschule räumen in Frielendorf auf

IMG 2313Am 01.09.2017 säuberte Sea Shepherd mit tatkräftiger Unterstützung der beiden vierten Klassen der Palmbergschule den Silbersee in Frielendorf.

Insgesamt wurden über 100 kg Müll gesammelt, wir zählten über 2655 einzelne Teile. Davon waren fast 2000 aus Plastik. Wir fanden auffällig viele Verpackungen von Süßigkeiten sowie Strohhalme, Feuchttücher und Plastikbecher, aber auch erschreckende 52 Wein- und Schnapsflaschen.

Weiterlesen ...

Schüler aktiv gegen Müllflut in Schwalmtal

01gruppeSIm Rahmen des Sea Shepherd-Projektes MARINE DEBRIS CAMPAIGN und des Frühjahrsputzes in Schwalmtal war die Klasse 9d des St. Wolfhelm Gymnasiums mit ihrem Klassenlehrer Herrn Schaub am 30. März und 13. Juli 2017 mehrere Stunden unterwegs, um den Kranenbach, angrenzende Weiher sowie die weitere Umgebung von jeglichem Müll zu befreien.

Weiterlesen ...


If the Oceans die, we dieSea Shepherd Baltic Sea Campaign Update - Toter Schweinswal im Naturschutzgebiet Geltinger BirkSAM SIMON: Operation Milagro III im Golf von Kalifornien

Jetzt Spenden!

News/ Kommentare

  • Sea Shepherds Kampagne zur Rettung des Golftümmlers startet mit zwei Schiffen in Mexiko
  • Niederländische Postleitzahlen-Lotterie verlängert Zusammenarbeit mit Sea Shepherd
  • Sea Shepherd reagiert auf Beamten in Osttimor der Ausrottung von Haien unterstützt
  • Sea Shepherd fordert USA zur Überprüfung von Nachhaltigkeit der Garnelenfischerei auf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.