Grundschule Gräfenau führt erste Uferreinigung durch

graefenau1Am 18.5.16 führte die Klasse 3a der Gräfenau Grundschule in Ludwigshafen ihre erste Aufräumaktion am
Rhein durch. 25 Schülerinnen und Schüler befreiten unter Leitung ihrer Klassenlehrerin Johanna Neumann
auf einer Strecke von etwa 1,5 km das Rheinufer von Müll. Dabei kamen vor allem Zigaretten,
Zigarettenschachteln,  Plastiklöffel, Plastikbecher und  „Coffee to go“-Behälter zum Vorschein.

Weiterlesen ...

Bei Wind und Wetter: zweite Elbsäuberung der STS Rissen

rissen04Wie zu erwarten, war das Wetter schon äußerst herbstlich, als wir (mittlerweile die 7c der STS Rissen)
uns am Donnerstag, den 9.10.15 zu unserem Elbabschnitt aufmachten, für den wir seit diesem Sommer
im Rahmen von Sea Shepherds Schulkampagne die Patenschaft übernommen haben. Unser Abschnitt
ist etwa 2 km lang und reicht von der Landesgrenze Hamburgs bei Wedel bis zum Naturschutzgebiet
bzw. dem Leuchtturm.

Weiterlesen ...

"Beach Cleanup Support Team" Bremen Mitte in Aktion!

Die grüne Gruppe der GSM Brokstraße Im Rahmen von Sea Shepherds Schulkampagne haben wir uns am 20.5.15 zum ersten Mal aufgemacht,
um am Stadtstrand der Weser, gegenüber unserer Schule, Müll zu sammeln.

Das vorher beendete Projekt  Wasser und die Erkenntnis, dass insbesondere das viele Plastik im Wasser enorm schädlich für die Fische  und andere Fluss- und Meeresbewohner ist, hat die Schüler_innen dazu veranlasst, mitmachen zu wollen.

Weiterlesen ...


Sea Shepherd Baltic Sea Campaign Update - Toter Schweinswal im Naturschutzgebiet Geltinger BirkSAM SIMON: Operation Milagro III im Golf von KalifornienMarine Debris Campaign

Jetzt Spenden!

News/ Kommentare

  • Sea Shepherd fordert USA zur Überprüfung von Nachhaltigkeit der Garnelenfischerei auf
  • Antwort auf das Erreichen der Walfangquote von 333 Walen durch die japanischen Walfänger
  • Die Festsetzung der LU RONG YUAN YU 988
  • Wo sind die Delfine hin?