stand1Vielen Dank für dein Interesse an der Mitarbeit bei Sea Shepherd Deutschland e.V.!

Liebe/r Bewerber/in,

die Möglichkeit, sich für die freiwillige Mitarbeit an Land zu bewerben ist zur Zeit pausiert.
Bedingt durch den immer größer werdenden Bekanntheitsgrad von Sea Shepherd in Deutschland
haben wir ein enormes Aufkommen an eingehenden Bewerbungen zu verzeichnen.
Um all diese angemessen verarbeiten zu können, kommen wir leider um eine Pausierung des Bewerbungsformulars nicht herum.
Sobald der Prozess wieder freigegeben wird, informieren wir Euch an dieser Stelle darüber.

Wir bitten um Verständnis für diesen Schritt und danken für Eure überwältigende Hilfsbereitschaft!

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Sea Shepherd Deutschland e.V. zu unterstützen:
1) Als Förderer
2) Als Volunteer an Land
3) Als Unterstützer ( Supporter)



FÖRDERER
Durch regelmäßige Spenden ist es uns möglich, Kampagnen vorzubereiten und unsere Schiffe mit Treibstoff zu versorgen.
Nur so können sie auf See bleiben.


Sea Shepherd Deutschland e.V.
Commerzbank
BLZ: 29040090
Konto-Nr.: 0234006500

IBAN: DE45 2904 0090 0234 0065 00
BIC: COBADEFFXXX
(Für Überweisungen aus dem Ausland)

Spenden in Österreich bitte an:
Sea Shepherd Österreich – Verein zum Schutz des Meeres
IBAN: AT894477000030008123
BIC: VBOEATWWGRA

Du kannst auch monatlich bequem per Dauerauftrag spenden, um unsere Crews auf See zu unterstützen.

Geldspenden können von der Steuer abgesetzt werden. Wir stellen gerne auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Weitere Hinweise zu Spenden findet ihr hier: Spenden


Derzeit können wir leider keine neuen Bewerbungen mehr entgegen nehmen!



Fragen zu bereits bestehenden Bewerbungen könnt ihr an diese Adresse schreiben:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Ortsgruppen veranstalten mit den neuen Bewerbern Volunteer Training Days (VTDs), zu denen wir dich einladen, um dich persönlich kennenzulernen. Der Besuch eines VTDs ist (neben der Einsendung der o.g. Bewerbung) Voraussetzung, um bei offiziellen und öffentlichen Events von Sea Shepherd Deutschland e.V. mitmachen zu können. Nach dem VTD entscheidet die jeweilige Ortsgruppe über die Aufnahme der neuen Bewerber. Da manche Ortsgruppen bereits recht groß sind, kann es unter Umständen auch sein, dass weitere Aufnahmen nicht möglich sind und neue Bewerber auf eine Warteliste kommen.

Aufgrund der hohen Anzahl der Bewerbungen wird es etwas länger dauern,
bis deine Daten in unserem Sytem erfasst worden sind!
Sobald das geschehen ist, bekommst du eine Bestätigungs E-Mail.
Danach entscheiden die jeweiligen Area Coordinatoren über eine Aufnahme und die Teilnahme
an einem unserer VTD (Volunteer Training Day).
Je nach Ortsgruppe und Personalbedarf kann es sehr lange dauern bis du wieder von uns hörst.
Wir melden uns!


UNTERSTÜTZER
Als Unterstützer benötigst du keinen Volunteer Training Day. Auch wenn du damit nicht zu unseren offiziellen Ortsgruppen gehörst, kannst du dennoch vieles für uns und den Meeresschutz im privaten Rahmen tun. Hier ein paar Ideen für Supporter, mit denen du schon einiges bewegen kannst:



Gemeinsam können wir viel bewegen! Vielen Dank für deine Unterstützung und Mithilfe bei Sea Shepherd!







Marine Debris CampaignSea Shepherd - Operation Albacore Afrikas Garten EdenIm Namen der Tradition?

Jetzt Spenden!

News/ Kommentare

  • Auf der Suche nach der NISSHIN MARU
  • Illegaler Walfang sollte bei Gesprächen von Malcom Turnbull und Shinzo Abe höchste Priorität haben
  • Unser Platz auf der Welt
  • Wie ein Sea Shepherd-Schiff funktioniert

Event-Vorschau

  • 21. - 29.01. - BOOT Düsseldorf 2017
  • 27. - 29.01. - 19. Thüringer Dia- Festival
  • 18.02. - Meeresschützertag Bremen - Zusammen Meer erreichen
  • 16. - 19.02. - Beach & Boat Leipzig
  • 22.02. - 26.02. - f.re.e Reise und Freizeitmesse