• Simple Item 9
  • Simple Item 5
  • Simple Item 7
  • Simple Item 8
  • Simple Item 10
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

GoPro Logo For BlackDer Kamerahersteller GO PRO wird Sea Shepherd zukünftig bei der Verteidigung der Ozeane aktiv unterstützen.
Der Marktführer rüstet dabei die Medienabteilungen der Schiffe und die Teams vor Ort mit hochwertigen Kameras und Premium-Zusatzequipment aus.

Bereits während der aktuellen Walschutzkampagne „Operation Relentless“ kamen die Action-Cams von GO PRO zum Einsatz.
Durch ihre flexiblen Halterungen konnten sie während der Einsätze der Meeresschützer vielseitig und hautnah am Geschehen eingesetzt werden. So trugen die Crew-Mitglieder die Kameras teilweise auf Helmen befestigt oder an einem Brustgurt.

Das grausame Abschlachten der Wale und das rücksichtslose Vorgehen der japanischen Walfangflotte gegen Sea Shepherd konnte so detailliert dokumentiert werden. Die Öffentlichkeit aktiv an der Verletzung von internationalem Recht teilhaben zu lassen, ist eines der Hauptanliegen von Sea Shepherd und GO PRO trägt dazu bei, dies zu ermöglichen.

Die Teams vor Ort sind auf Schiffen, tauchend im Wasser oder zu Fuß an den Küstenregionen im Einsatz. Dort gehen sie aktiv und kompromisslos gegen jegliche Zerstörung der Meere und deren Bewohner vor. GO PRO wird die Teams kostenlos mit Kameras und Zusatzequipment ausrüsten und somit Sea Shepherds Mission des Meeresschutzes aktiv unterstützen.


GoPro Logo For Black






Marine Debris CampaignSea Shepherd - Operation Albacore Afrikas Garten EdenIm Namen der Tradition?

Jetzt Spenden!

News/ Kommentare

  • Auf der Suche nach der NISSHIN MARU
  • Illegaler Walfang sollte bei Gesprächen von Malcom Turnbull und Shinzo Abe höchste Priorität haben
  • Unser Platz auf der Welt
  • Wie ein Sea Shepherd-Schiff funktioniert

Event-Vorschau

  • 21. - 29.01. - BOOT Düsseldorf 2017
  • 27. - 29.01. - 19. Thüringer Dia- Festival
  • 18.02. - Meeresschützertag Bremen - Zusammen Meer erreichen
  • 16. - 19.02. - Beach & Boat Leipzig
  • 22.02. - 26.02. - f.re.e Reise und Freizeitmesse