bremen 01Am vergangenen Wochenende führte Sea Shepherd Deutschland
zwei „Beach Cleanups“ in Bremen und Göttingen durch.

OG Bremen, 23.7.16
Insgesamt waren wir rund 30 Leute und haben innerhalb von sechs Stunden
einen Teil vom Weseruferpark und den anliegenden Lankenauer Höft gereinigt.

Ergebnis:
196,5 kg Plastik
82,5 kg Glas
14 kg Metall
36 kg Schiffstaue

Besonderheiten:
Matratze, Ölkanister, Salzsäurekanister, Spritzen, PVC-Boden, großer Reifen (20,5 kg), 4 m Stacheldraht, kleiner Gullideckel, Dachpappe

goettingen 01OG Göttingen, 24.7.16
Am 24.7.16 säuberten wir einen Teil des Flüsschens Grone, einem Zulauf der Leine. Geplant war ursprünglich, einen etwa 3-4 km langen Abschnitt zu reinigen. Doch schon einen Meter neben dem Startpunkt wurden wir von einer Müllhalde empfangen, zumeist bestehend aus kleinen Kräuterlikörfläschchen, deren Pappverpackungen, Plastikfetzen und drei riesigen Zucchini. Das gleiche Bild bot sich unter jeder Brücke, von der man etwas werfen kann.

Wir wühlten uns mit ca. 15 Freiwilligen fünf Stunden lang durch diesen Abfalleimer von Fluss, bis alle festen Gefäße, die wir auftreiben konnten (oder vor Ort fanden), mit Scherben gefüllt waren.

Einen Einkaufskorb konnten wir mit Hilfe einiger Seile und etwas „Schmackes“ ebenfalls bergen, sowie massenweise anderen Plunder, dessen natürliches Habitat ganz sicher nicht dieser Fluss war.

goettingen 02Ergebnis:
245 kg Altglas
110 kg Plastik/Folien
50 kg Metallschrott
1 Einkaufswagen
1 Spritze
1 Butterflymesser
3 Zucchini
1 aufgebrochene Geldkassette
1 ramponiertes Smartphone
6-7 Fahrradschlösser
1 Werbeschild
1 antike Radkappe
einige Batterien
Autoteile

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen