klasse1Am 06.04.2018 hatten wir das große Vergnügen, mit den fantastischen Kindern der 3. und 4. Klasse der Grundschule Adensen den Fluss Haller zu säubern. Wir trafen uns um 8:00 Uhr an der Schule, wo die Kinder uns mit „Probier's mal mit Gemütlichkeit“ auf den Tag einstimmten. Bei bestem Wetter spazierten wir mit Greifzangen, Gummistiefeln und Bollerwagen ausgerüstet zur nahe gelegenen Haller, einem kleinen Flüsschen, das bei Nordstemmen in die Leine fließt.

Dort angekommen mussten wir keine drei Schritte machen, bis wir den ersten Müll gefunden hatten, danach ging es Schlag auf Schlag. Das meiste fand sich an der Böschung neben der nahe gelegenen Straße. Wie die Kinder zornig und ungläubig bemerkten, wird der Müll wohl einfach aus den Autos geworfen. Wir fanden viele Flaschen, aber auch Snackverpackungen von Schokoriegeln, Weingummi oder Hartsalamis. Beim Osterfeuer auf einer nahen Wiese hatten viele der erwachsenen Besucher ihre leeren Gläser einfach über den Zaun geworfen, etliche davon wurden gefunden. Großes Kichern lösten bei den Kindern einige „delikate“ Fundstücke aus.

klasse2
So richtig zum Staunen brachten uns einige Drittklässler, die unbedingt eine alte Gartenbank aus dem Wasser holen wollten. Wir hatten das nicht für möglich gehalten, weil die Böschung sehr steil und die Bank selbst mit ausgestrecktem Arm und Greifer unmöglich zu erreichen war. Einer der Schüler hatte aber ein Seil dabei und mit vereinten Kräften gelang es, dieses wie ein Lasso um eine kleine Ecke zu werfen, die aus dem Wasser ragte und die Bank dann tatsächlich an Land zu ziehen. Eine durch und durch bemerkenswerte Leistung!

bank1
Mit insgesamt 175 Kilo „Müllbeute“ machten wir uns dann wieder auf den Weg zurück zur Schule. Als Belohnung gab es für die Kinder vom Bürgermeister eine „bunte Tüte“ und von uns Aufkleber und Buttons.

müll2
Bei einem abschließenden kleinen Sitzkreis in der Schule zeigte sich, dass die Aktion den Kindern sehr viel Spaß gemacht hatte und nicht nur sie, sondern auch wir viel dabei gelernt haben. Wir alle freuen uns schon auf eine Wiederholung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen