• Simple Item 10
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2

Illegaler Fischhandel - Frachtschiff in Liberia festgesetzt

2. Januar 2019: Über Weihnachten hat die liberianische Küstenwache mit der Unterstützung von Sea Shepherd die unter chinesischer Flagge fahrende HAI FENG 823 festgesetzt. Hierbei handelt es sich um ein Kühlschiff, das bereits wegen illegaler Fischerei bekannt war. Das Schiff war gerade dabei, umgeladenen Fisch im Hafen von Monrovia zu entladen.

Weiterlesen ...

Wir wünschen euch allen einen guten und sicheren Start ins neue Jahr!

Liebe Unterstützer und Freunde von Sea Shepherd
Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu und wir möchten diese Gelegenheit nutzen,um uns von ganzem Herzen für die unglaubliche Unterstützung zu bedanken! Eines unserer beliebtesten Bilder in diesem Jahr: ein Australischer Seelöwe. Das Foto wurde letzten März im Rahmen von OPERATION JEEDARA in der Großen Australischen Bucht aufgenommen.
Mit diesem Foto wollen wir das Jahr 2018 verabschieden.

Weiterlesen ...

Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – Ende des Walfangs in der Antarktis

27. Dezember 2018:  Kommentar von Captain Peter Hammarstedt

Die japanische Regierung hat bekannt gegeben, dass das Walfangprogramm zu Forschungszwecken in der Antarktis endlich abgeschlossen ist, was ein großartiger Sieg für die Umweltbewegung ist, der allerdings in den Medien von der Nachricht überschattet wurde, dass Japan nun zum kommerziellen Walfang in japanischen Gewässern „zurückkehren“ wird.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen