• Simple Item 10
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2

Alex Cornelissen und Geert Vons erhalten einen Scheck von Margriet Schreuders. Foto: Roy BeuskerAm Dienstag, den 26. Januar, fand im Royal Theater Carré in Amsterdam die jährliche Wohltätigkeitsgala
(Goed Geld Gala) der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie (Nationale Postcode Loterij) statt.
Geert Vons, Direktor von Sea Shepherd Niederlande, und Captain Alex Cornelissen, Geschäftsführer von
Sea Shepherd Global, nahmen an der Gala teil.

Margriet Schreuders von der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie überreichte Vons und Cornelissen einen Scheck über 900.000 Euro. Dies ist das 9. Jahr in dem Sea Shepherd von der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie unterstützt wird.

328 Millionen Euro für wohltätige Zwecke dank der Postleitzahlen-Lotterie

Die Benefizgala war eine aufregende und wichtige Nacht für über 100 Hilfsorganisationen, denn die Postleitzahlen-Lotterie verkündete mit Stolz, dass sie in diesem Jahr eine Rekordsumme von 328 Millionen Euro an nichtstaatliche Organisationen vergeben wird.

Vier Millionen Lottospieler machen es möglich

Es sind die vier Millionen Spieler der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie, die diese Spende in Millionenhöhe möglich machen. Die Hälfte des Erlöses eines jeden verkauften Spielscheines wird gespendet. Dank der steigenden Gewinne der Lotterie können in diesem Jahr fast 15 Millionen Euro mehr an die Hilfsorganisationen gespendet werden.

Die niederländische Postleitzahlen-Lotterie – die Gesellschaft gewinnt immer

Die niederländische Postleitzahlen-Lotterie wurde 1989 gegründet, um karitative Organisationen zu unterstützen. Zurzeit spielen vier Millionen Niederländer in der Lotterie, wo sie jeden Monat Preise in Höhe von mehreren hunderttausend gewinnen können. Gleichzeitig unterstützen die Teilnehmer den guten Zweck, da die Hälfte der Einnahmen durch den Spielscheinverkauf unter über 100 Hilfsorganisationen aufgeteilt wird.

Seit der Gründung der Postleitzahlen-Lotterie wurden 4,7 Milliarden Euro an humanitäre- und Umweltorganisationen gespendet. Die Postleitzahlen-Lotterie ist seit 2005 auch in Großbritannien und Schweden aktiv, wo die People’s Postcode Lottery und die Svenska Postkod Lotteriet ebenfalls Gelder für karitative Hilfsprojekte sammeln. In den Niederlanden arbeitet die Postleitzahlen-Lotterie mit der BankGiro-Lotterie und der Vrienden-Lotterie zusammen. Gemeinsam wurde die sogenannte Gruppe der „Charity-Lotterien“ gegründet.

Novamedia/Postleitzahlen-Lotterie ist weltweit der zweitgrößte private Spender für karitative Projekte.

Alle Begünstigten der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie zusammen mit George Clooney. Foto: Roy BeuskerAlle Begünstigten der niederländischen Postleitzahlen-Lotterie zusammen mit George Clooney. Foto: Roy Beusker



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen