• Simple Item 10
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2

Sea-Shepherd-Schiff im Golf von Kalifornien beschossen

9. Februar 2020:  San Felipe, Mexiko. Während der Routine-Patrouillen im Oberen Golf von Kalifornien traf das Sea-Shepherd-Schiff SHARPIE am Morgen des 8. Februar auf vier fischende Kleinboote im Schutzgebiet des Golftümmlers (auch Vaquita genannt).

Gegen 10:05 Uhr näherten sich die Kleinboote der SHARPIE, verfolgten sie mit voller Geschwindigkeit und umrundeten das Schiff. Die Kapitänin der SHARPIE setzte sich mit Wasserkanonen und anderen Anti-Piraterie-Taktiken zur Wehr, um ein Entern der Wilderer zu verhindern. Während des Angriffs waren mexikanische Beamte der Umweltschutzbehörde PROFEPA, die Bundespolizei und die mexikanische Marine an Bord.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.